Kinderkostüme

Herzlich Willkommen auf Kinderkostueme.org

Bereits im Kindesalter fängt es schon an.
Es stellt sich die Frage: “Mama, was ziehe ich an?".
Doch oft ist dann nicht die normale Alltagskleidung im Kindergarten oder in der Schule gemeint, sondern ein originelles Kostüm zur Halloween- oder Geburtstagsparty.


5 % Gutschein für alle Besucher von Kinderkostueme.org
Aktuell haben wir für Sie einen 5 % Gutschein für unseren Top Partner, den Karneval-Megastore! Einfach den Gutschein-Code "a724345ffc5a" unter www.karneval-megastore.de einlösen. (gültig bis 31.01.2011, ohne Mindestbestellwert)
Nutzen Sie bitte diesen Bannerlink:
Racheshop - Europas witzigster Online-Shop!

Wichtig für Kinder ist hierbei, dass sie der Star sein werden. Wer möchte schließlich schon gerne auf eine Feier kommen, wo jeder genau so aussieht, wie man selbst.
Ein tolles Gefühl wird es für Ihr Kind sein, wenn niemand die gleiche Idee hatte, wie seine Mama.
Besonders schön wäre es, wenn Sie das Kostüm Ihres Kindes selber nähen werden. Hierbei helfen dann Bücher oder Bastelanleitungen aus dem Internet, die es sogar kostenlos gibt. Mit einigen kreativen Ideen ihrerseits können Sie das Kostüm Ihres Kindes zu einem absoluten Blickfang machen.
Wer nicht ganz so viel Zeit und Mühe investieren will, kann sich auch zusammen mit seinem Kind im Supermarkt umschauen. Hier werden, besonders im Oktober verschiedene Kostüme in verschiedenen Größen angeboten.
Eine weitere Alternative ist die Suche im Internet. Hier findet man nicht nur ein größeres Angebot von Kostümen, sondern auch Detail getreue Accessoires, um das Kostüm noch realistischer wirken zu lassen.
Wer sich früh genug mit dem Thema Kostümwahl auseinander setzt, kann auch auf Kinderbörsen tolle Sachen finden. Diese sind zwar gebraucht, aber dafür besonders günstig.
Unabhängig davon, woher Sie das Kostüm haben, sollte Ihr Kind immer damit einverstanden sein. Vermiesen Sie ihm nicht den Tag, weil es ein Kostüm anziehen muss, dass es total schlecht findet.
Kinder sind in dieser Sache sehr sturköpfig und sollten nicht dazu gezwungen werden, so etwas anzuziehen.
Binden Sie hingegen Ihr Kind in die Vorbereitungen ein und lassen Sie es vielleicht selbst Hand anlegen. So können Sie davon ausgehen, dass Sie sich auf der richtigen Seite sind.
Denken Sie auch einmal an Ihre Kindheit zurück, was Sie, zum Beispiel zum Fasching, getragen haben. Und vor allem, welche Kinder Sie um Ihre Kostüme beneidet haben.
Seien Sie in diesem Thema nicht so einfallslos und verkleiden Ihr Kind als Hexe oder Ritter, wie viele andere Mütter.
Setzten Sie sich doch einmal damit auseinander, welche Berufe ihr Kind schön findet. Mag Ihr Junge vielleicht die Bauarbeiter, einen Jäger oder den Beruf von Papi?
Oder reitet Ihre Tochter gerne oder findet sie eher die Zauberwelt ganz toll? Egal, auf welchem Gebiet die Interessen Ihres Kindes liegen, akzeptieren und respektieren sie diese und verbinden Sie geschickt mit Ihren Ideen.
Aus Erfahrungen heraus werden auf den Feiern auch Preise für die besten Kostüme verliehen. So einen Preis zu erhalten wird nicht nur Ihr Kind stolz machen, sondern auch Sie. Nehmen Sie sich also ausreichend Zeit für die Bedürfnisse Ihres Kindes, dass es Ihnen danken wird. Denn was ist schöner, als sein Kind glücklich zu sehen, weil Sie es glücklich gemacht haben.

Sehr lesenswert sind die Kinderseiten von T-Online. Dort findet man tolle Onlinespiele für Kinder und Wissenswertes.

Viele weitere tolle Kinderkostüme gibt's hier. Neben der Kinderkamera kann auch ein Kinder-CD-Player der positiven Entwicklung Ihres Kindes zuträglich sein.

Kinderkostüme
www.kinderkostueme.org